Facebook
Twitter
XING
LinkedIn
Email

Primax Roll Fix

Röntgenfilmfixierer (flüssig) für maschinelle Verarbeitung
  • zweiteiliger Universalfixierer für alle gebräuchlichen Entwicklungsmaschinen mit Rollentransport und Sprühentwicklungsmaschinen, bei denen für den eigentlichen Fixiervorgang 15 sec. oder mehr zur Verfügung stehen
  • für mittleren und hohen Filmdurchsatz
  • zur Fixage von 1 m2 Röntgenfilm werden 600 – 800 ml Regenerator benötigt
  • Flüssigkonzentrat für 2 x 20 l Fertiglösung im Karton